Startseite | zfv | Bodenpolitische Instrumente zur Förderung sozialer Aspekte in der Stadtentwicklung

Bodenpolitische Instrumente zur Förderung sozialer Aspekte in der Stadtentwicklung

Dieser Beitrag ist in der zfv 6/2022 erschienen.

Zusammenfassung / Summary / kostenfreier PDF-Download

Schnell wachsende Großstädte stehen vor den weiterwachsenden Herausforderungen steigender Boden- und Immobilienpreise, Knappheit an angemessenem Wohnraum für Haushalte mit geringem und mittlerem Einkommen und der Schaffung von sozialen und technischen Infrastrukturen. Um den Herausforderungen entgegenzuwirken, rücken soziale Aspekte wieder vermehrt in den Fokus der Stadtentwicklung. Vielerorts haben sich Kommunen das Ziel gesetzt, eine Balance zwischen den ökonomischen, ökologischen und sozialen Komponenten der Nachhaltigkeit zu finden und so eine integrative Stadtentwicklung zu forcieren. Zur Erhaltung und Schaffung sozial integrativer Städte und Stadtteile stehen Kommunen unterschiedliche bodenpolitische Instrumente zur Verfügung. Der Beitrag befasst sich mit der Anwendbarkeit bodenpolitischer Instrumente zur Förderung sozialer Aspekte der Stadtentwicklung. Mittels Experteninterviews in elf europäischen Ländern wurden häufig angewandte Instrumente identifiziert und es wird der Umgang mit dieser Vielzahl an bodenpolitischen Instrumenten in den unterschiedlichen Ländern aufgezeigt.

Fast-growing cities are facing the increasing challenges of rising land and real estate prices, shortages of affordable housing for low- and middle-income households, and the creation of social and technical infrastructures. To deal with these challenges, social aspects are once again more in focus in urban development. In many places, municipalities have set themselves the goal of finding a balance between economic, ecological and social components of sustainability and thus promoting integrative urban development. To maintain and create socially integrative cities and neighborhoods, municipalities have a variety of land management policies at their disposal. This article addresses the applicability of land policy instruments to promote social aspects in urban development. Expert interviews in 11 European countries identified frequently applied instruments and it was shown how the different countries deal with the multitude of land policy instruments.

Der Artikel wird ca. 3 Wochen nach Veröffentlichung der zfv zum Download zur Verfügung gestellt.

DOI: 
10.12902/zfv-0412-2022

Einkaufskorb

Es sind keine Artikel in Ihrem Einkaufskorb.

0 Artikel 0,00 €