Startseite | zfv | 10 Jahre Lenkungsausschuss Geobasis – Bilanz einer erfolgreichen Zusammenarbeit

10 Jahre Lenkungsausschuss Geobasis – Bilanz einer erfolgreichen Zusammenarbeit

Dieser Beitrag ist in der zfv 1/2021 erschienen.

Zusammenfassung / Summary / kostenfreier PDF-Download

Vor 10 Jahren wurde der Lenkungsausschuss Geobasis (LA Geobasis) zur Umsetzung strategischer und grundsätzlicher Ziele der Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland (AdV) eingerichtet. Er basiert auf einer Verwaltungsvereinbarung der 16 Bundesländer über die Kooperation im amtlichen Vermessungswesen. Insbesondere begleitet der Ausschuss die Arbeit der drei Zentralen Stellen in den Bereichen Satellitenpositionierungsdaten, Hauskoordinaten/Hausumringe/3D-Gebäudemodell/Flurstücksinformationen sowie der geotopographischen Daten. Darüber hinaus steht die gemeinsame Durchführung von länderübergreifenden Projekten und Verfahrensentwicklungen im Vordergrund. Über eine sog. Zentrale Kasse stellt der LA Geobasis die nachhaltige Finanzierung der Einrichtungen und Projekte sicher. Flexibilität und Verbindlichkeit zeichnen die Arbeit des LA Geobasis aus und sorgen im föderalen Rahmen für eine effektive Aufgabenerledigung. Die Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) ist dabei unverzichtbar. Der LA Geobasis hat sich im amtlichen Vermessungswesen als Erfolgsmodell für die Zusammenarbeit der Länder untereinander und mit dem Bund herausgestellt.

Ten years ago, the Geobasis Steering Committee (LA Geobasis) was established to implement the strategic and fundamental Objectives of the Working Committee of the Surveying Authorities of the Laender of the Federal Republic of Germany (AdV). It is based on an administrative agreement between the 16 regional surveying and mapping authorities of Germany relating to the cooperation in official surveying. In particular, the Committee accompanies the work of the three central offices in the fields of satellite positioning data, house coordinates/house surrounds/3D data as well as geotopographic data. In addition, the main focus is on the joint implementation of transnational projects and procedural developments. The sustainable financing and controlling of institutions and projects is ensured by a central Agency. Flexibility and commitment characterize the work of the LA Geobasis and ensure effective task completion within the federal framework. Cooperation with the Cartographic and Geodetic Authority of Germany (BKG) is indispensable. The LA Geobasis has proven itself in the official surveying system as a ­successful model for the cooperation of the regional surveying and mapping authorities among themselves and with the federal government.

Beitrag als PDF: 
DOI: 
10.12902/zfv-0336-2020

Einkaufskorb

Es sind keine Artikel in Ihrem Einkaufskorb.

0 Artikel 0,00 €