Startseite | zfv | Die Integration von GLONASS in SAPOS® – Eine Blaupause für Galileo!

Die Integration von GLONASS in SAPOS® – Eine Blaupause für Galileo!

Dieser Beitrag ist in der zfv 6/2013 erschienen.

Zusammenfassung / Summary / kostenfreier PDF-Download

In Nordrhein-Westfalen wurde bei der Einführung von GLONASS in den Satellitenpositionierungsdienst der deutschen Landesvermessung (SAPOS®) ein Hardwareredundanzkonzept umgesetzt, das in Analogie auch auf die künftige Integration des europäischen Systems Galileo übertragbar ist.

In North-Rhine Westphalia SAPOS® – the Satellite Positioning Service of the German National Survey – was extended to GLONASS by implementing a redundant hardware concept. By analogy the future integration of the European system Galileo could be realised.

Beitrag als PDF: 

Einkaufskorb

Es sind keine Artikel in Ihrem Einkaufskorb.

0 Artikel 0,00 €