Startseite

Landmanagement

Der DVW heute und in Zukunft

Dieser Beitrag ist im zfv-Sonderheft »150 Jahre DVW« erschienen.

Multi-Risikobewertung in der Andenregion – Forschung, Entwicklung und praktische Anwendung

Dieser Beitrag ist in der zfv 1/2022 erschienen.

»Alles unter dem Himmel« – Gedanken über die Weltordnung und (ländliche) Neuordnung in Bayern und China

Dieser Beitrag ist in der zfv 1/2022 erschienen.

Die Land(management)frage in der Internationalen Entwicklungspolitik

Dieser Beitrag ist in der zfv 1/2022 erschienen.

Der DVW heute und in Zukunft

Dieser Beitrag ist in der zfv 6/2021 erschienen.

Die europäische Wasserrahmenrichtlinie: Umsetzungsprobleme und Verbesserungsansätze durch die Flurbereinigung

Dieser Beitrag ist in der zfv 5/2019 erschienen.

Suche nach neuen Grenzen des Landmanagements

Dieser Beitrag ist in der zfv 6/2018 erschienen.

Bodenbevorratung in Hessen – ein Förderinstrument in der Baulandentwicklung für hessische Kommunen

Dieser Beitrag ist in der zfv 5/2018 erschienen.

Zu den möglichen Auswirkungen des Freihandelsabkommens CETA auf das Landmanagement und die Bodenpolitik in der Bundesrepublik Deutschland

Dieser Beitrag ist in der zfv 2/2018 erschienen.

Räumliche Gerechtigkeit – Ein Thema für Landentwickler und sonstige Geodäten?! Prof. Dr.-Ing. Karl-Friedrich Thöne, dem geodätischen Brückenbauer und begnadeten Kommunikator, zum Gedächtnis

Dieser Beitrag ist in der zfv 6/2016 erschienen.

Einkaufskorb

Es sind keine Artikel in Ihrem Einkaufskorb.

0 Artikel 0,00 €