Startseite | zfv | Bremen – gestern und heute

Bremen – gestern und heute

Dieser Beitrag ist in der zfv 4/2008 erschienen.

Zusammenfassung / Summary / kostenfreier PDF-Download
Zusammenfassung: 

INTERGEO® Bremen 2008 – in den historischen Bauwerken am Markt spiegelt sich das beständige Ringen um Eigenständigkeit der Stadtrepublik Bremen. Die vermessungstechnische Vorgeschichte begann an der Wende zum 19. Jahrhundert. Ihre Entwicklung prägten vor 200 Jahren bekannte Persönlichkeiten aus Politik und Wissenschaft. In der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg sind die Vermessungs- und Katasterwerke mit sparsamer Personalausstattung ausgebaut und modernisiert worden. GeoInformation Bremen ist heute organisiert in der Form eines Eigenbetriebs, das Vermessungs- und Katasteramt Bremerhaven als kommunale Behörde.

Zusammenfassung: 

INTERGEO® Bremen 2008 – the historic buildings surrounding the marketplace reflect the ongoing struggle for the independence of the city-state republic of Bremen. The history of the surveying technology began at the transition from the 18th to the 19th century. Its development 200 years ago was shaped by well-known personalities from politics and science. It was in the years after World War II when, with economic personnel equipment, the surveying and cadastral systems were extended and modernized. GeoInformation Bremen today is organized in the form of a municipal company, the land-surveying and -registry office Bremerhaven (Vermessungs- und Katasteramt Bremerhaven) as a municipal office.

PDF upload: