Startseite | zfv | Von der Flur- und Dorferneuerung im kleinen Provinzdorf zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsverhältnisse im großen China

Von der Flur- und Dorferneuerung im kleinen Provinzdorf zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsverhältnisse im großen China

Dieser Beitrag ist in der zfv 2/2016 erschienen.

Zusammenfassung / Summary / kostenfreier PDF-Download
Zusammenfassung: 

Im Rahmen dieses Beitrags wird aufgezeigt, wie aus einem Pilotprojekt der sino-deutschen Entwicklungszusammenarbeit in der chinesischen Provinz Shandong über jahrelange vertrauensbildende Maßnahmen chinaweite institutionelle Netzwerke entstehen und diese zur Weiterbildung und Beratung der Fachleute und Kommunalexperten genutzt werden. Dabei wird in der praktischen Arbeit gewonnenes Wissen systematisch und »multiplikatorisch« aufbereitet und in allgemeingültige Verfahren, Empfehlungen und Anweisungen umgesetzt.

Summary: 

This article shows how pilot projects of sino-german Development Cooperation based on long term confidence building measures can be developed to institutional networks used for educational training and consulting of professionals and officials of municipalities in China. Knowledge gained from practical experience is institutionally processed and implemented in general procedures, recommendations and instructions.

Beitrag als PDF: 
DOI: 
10.12902/zfv-0105-2015