Startseite | zfv | Die »Waldspirale« – Das etwas andere Gebäude im Bürgerparkviertel von Darmstadt

Die »Waldspirale« – Das etwas andere Gebäude im Bürgerparkviertel von Darmstadt

Dieser Beitrag ist in der zfv 4/2002 erschienen.

Zusammenfassung / Summary / kostenfreier PDF-Download
Zusammenfassung: 

Im Norden von Darmstadt ist auf dem seit Jahren brachliegenden alten Schlachthofgelände ein neuer Stadtteil entstanden. Mit der »Waldspirale« ist es der Bauverein AG nicht nur gelungen, einen neuen künstlerischen Akzent zu setzten, sondern auch ökologische Innovationen mit zu integrieren. Sie ist das erste Wohngebäude Deutschlands, das unter Verwendung von Recycling-Beton errichtet wurde. Die Errichtung der »Waldspirale« war für alle Beteiligten, angefangen beim Architekten, Statiker, Vermesser, Weißbinder, Fliesenleger, Fensterbauer bis hin zum Dachdecker eine große Herausforderung.

Zusammenfassung: 

In the north of Darmstadt a new district arose on the area of the old slaughterhouse which had lied idle for years. With the »Waldspirale« the Bauverein AG not only managed to create an esthetical building but also integrated ecological innovations. The »Waldspirale« (designed by Hundertwasser) is the first residential building which was built with recycled concrete. The construction of this building was a challenge embarked upon architect, stress analyst, surveyor, painter, tiler, glazier unto roofer.

PDF upload: