Startseite | zfv | Noch viele Ziele im Südwesten

Noch viele Ziele im Südwesten

Dieser Beitrag ist in der zfv 2/2004 erschienen.

Zusammenfassung / Summary / kostenfreier PDF-Download
Zusammenfassung: 

An Beispielen von unterschiedlich zielgerichteten Flurneuordnungsverfahren wird deutlich, dass in Baden-Württemberg Landentwicklung durch Flurneuordnung auch weiterhin stark nachgefragt wird. Zum einen um die landwirtschaftlichen Strukturprobleme in den stark besitzzersplitterten Realteilungsgebieten zu vermindern, zum anderen um wichtige Infrastrukturmaßnahmen, den Hochwasserschutz sowie Neuordnungen in Rebgebieten zu unterstützen.
Sowohl die ganzheitliche Dorfentwicklung, die durch die Kombination von Flurneuordnung und Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) in Baden-Württemberg nachhaltig gefördert wird, als auch der pilothafte Freiwillige Nutzungstausch werden durch die Flurneuordnungsverwaltung moderiert und gefördert. Unter dem Leitbild eines modernen Dienstleisters ist es ein langfristiges Ziel der baden-württembergischen Verwaltung für Flurneuordnung, die Laufzeit der Verfahren weiter zu verkürzen.

Zusammenfassung: 

Examples of various land consolidation projects with special aims show that in the federal state of Baden-Württemberg land development through land consolidation is still high on demand: On the one hand it is important to reduce agrarian structure problems in very fragmented real estate areas inherited by equal division, but on the other hand it is also significant to support infrastructure measures, flood control, and land reorganisation in vineyards.
Holistic village development, sustainably encouraged in Baden-Württemberg by land consolidation combined with a rural area development program, as well as the voluntary exchange of leasehold in pilot phase are promoted and mediated by land consolidation administration. The key to success is that all actors come to one conclusion. It is a long term goal of the Land Consolidation and Land Development Authority of Baden-Württemberg to follow the ideal of a modern service administration in order to shorten the run of the projects. 

PDF upload: