Startseite | zfv | Ungeteilte Hofräume und Stockwerkseigentum in Hessen beseitigt – ein historisch bedingtes Kapitel im Liegenschaftskataster ist abgeschlossen

Ungeteilte Hofräume und Stockwerkseigentum in Hessen beseitigt – ein historisch bedingtes Kapitel im Liegenschaftskataster ist abgeschlossen

Dieser Beitrag ist in der zfv 5/2010 erschienen.

Zusammenfassung / Summary / kostenfreier PDF-Download
Zusammenfassung: 

Im südhessischen Liegenschaftskataster gab es seit dem 19. Jahrhundert Flurstücke, die im Gegensatz zu der ansonsten üblichen Rechtsform des Alleineigentums in gemeinschaftlichem Eigentum standen. Dies waren gemeinschaftliche Hofräume und ungeteiltes, mehrfaches Hauseigentum. Einige dieser Flurstücke wurden trotz zwischenzeitlicher Änderungen der Rechtsnormen sowohl im Liegenschaftskataster als auch im Grundbuch unverändert in einer heute nicht mehr rechtskonformen Weise nachgewiesen. Vor dem geplanten Umstieg auf das neue System ALKIS® mussten diese Fälle noch liegenschaftsrechtlich neu geregelt werden, da eine Migration der Altdaten in die neue Datenstruktur technisch nicht möglich war. Hier wird beschrieben, in welcher Art und Weise diese Sonderformen in der Urvermessung aufgenommen und bisher im Liegenschaftskataster geführt wurden und welche Wege im Einzelnen zur Bereinigung der rechtswidrigen Buchung beschritten wurden.

Summary: 

In the southern part of the State of Hessen in the primary land register system since the 19th century contrary to the former legal forms with only sole ownership existed special types of lots belonging to more than one owner. These special types were undivided farmyards and multi ownership of houses. Some of these lots were not more recorded in a regular form according to the laws today. Before switching the actual land register system into the new System ALKIS® it was necessary to eliminate these cases because it was technically impossible to transfer these data from the old shape into the new. Here is described how these special cases in former times were measured and recorded in the old system and what was done in the individual case to solve the problem.

Beitrag als PDF: