Startseite | zfv | LACONISS: A LAnd CONsolidation Integrated Support System for Planning and Decision Making

LACONISS: A LAnd CONsolidation Integrated Support System for Planning and Decision Making

Dieser Beitrag ist in der zfv 2/2013 erschienen.

Zusammenfassung / Summary / kostenfreier PDF-Download
Zusammenfassung: 

Der Artikel stellt ein integriertes Planungs- und Entscheidungsunterstützungssystem für die Flurbereinigung vor, genannt LACONISS. Das neue System verbindet künstliche Intelligenztechniken, namentlich Expertensysteme und generi­sche Algorithmen, mit multi-kriteriellen Entscheidungsmethoden sowie einem Geografischen Informationssystem. Das System enthält vier Module: ein LandFragmentS Modul zum Bestimmen der Besitzzersplitterung bei landwirtschaftlichen Grundstücken, ein LandSpaCES Design Modul zur automa­tischen Neuverteilung der Landabfindungen, ein LandSpaCES Evaluation Modul zur Überprüfung alternativer Neuverteilungspläne sowie ein LandParcelS Modul zur automatischen Aufteilung der Grundstücke. Das neue System wurde in einer Fallstudie auf ein Flurbereinigungsprojekt in Zypern angewendet. Die Ergebnisse haben gezeigt, dass das Modul LandFragmentationS zu verlässlicheren Ergebnissen führt als die bisherigen Methoden. Das LandSpaCES Design Modul kann erfolgreich die planerischen Erwägungen nachvollziehen und rasch alternative Zuteilungspläne erarbeiten. Das LandSpaCES Evaluation Modul ist ein flexibles Werkzeug den vorteilhaf­testen Plan auszumachen. Der LandParcelS Modul erzeugt realistische Ergebnisse. Das System LACONISS ist von Bedeutung für Planer und Landeigentümer gleichermaßen, weil es den Neuordnungsvorgang in einem systematischen, automatisierten, transparenten und effizienten Prozess nachbildet, und könnte die gegenwärtig mit der Neuverteilung verbundenen Probleme verringern. LACONISS kann möglicherweise die Grundlage für die Entwicklung eines allgemeinen IT-Systems darstellen, welches auch in anderen Ländern zur Aufstellung von Flurbereinigungsplänen angewendet werden könnte.

Zusammenfassung: 

This paper presents an Integrated Planning and Decision Support System (IPDSS) for land consolidation called LACONISS that integrates artificial intelligence techniques, namely expert systems and genetic algorithms, with multi-criteria decision making methods and a geographical information system. The system involves four modules: LandFragmentS for measuring land fragmentation in an agricultural context; a LandSpaCES Design module for automating land redistribution; a LandSpaCES Evaluation module for assessing alternative land redistribution plans and; LandParcelS for automating land partitioning. The whole system has been applied to a case study area in Cyprus. The results have shown that LandFragmentS is more reliable than existing methods; the LandSpaCES Design module can successfully emulate planners’ reasoning and rapidly produce alternative land redistribution plans; the LandSpaCES Evaluation module is a flexible tool for identifying the most beneficial plan; and LandParcelS produces realistic results. The contribution of LACONISS is relevant to both planners and landowners as it transforms land reallocation into a systematic, automated, transparent and efficient process that may alleviate current problems associated with this process. Eventually, LACONISS may constitute the foundations for developing a generic system that could be applied in any country that implements land consolidation plans.

PDF upload: 
Schlüsselworte: 
Schlüsselworte: 
Schlüsselworte: 
Schlüsselworte: 
Schlüsselworte: 
Schlüsselworte: