Startseite
Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V. (BDVI e.V.) (Hrsg.)
14,80 €

Bislang gab es für die Vermessung keine zusammengefasste umfangreiche Datensammlung. Daher hat der BDVI die verfügbaren statistischen Informationen zum Vermessungswesen in Deutschland weitest möglich zusammengetragen und diese in der vorliegenden Datensammlung »Statistische Daten zu Vermessungsbüros (Ausgabe 2012)« dokumentiert. [mehr]

Martin Henssler
Matthias Kilian

Der Geometer: Im Spannungsfeld von Amtsträgerschaft und Freiem Beruf

34,80 €

Europa beeinflusst mit den im EG-Vertrag festgelegten Grundfreiheiten und den darauf aufbauenden Richtlinien zur Berufsanerkennung (BA-RL) und zur Dienstleistungsfreiheit (DL-RL) das Berufsrecht der »regulierten« Berufe, im Wesentlichen also die Gruppe der »Freien Berufe«. [mehr]

Lisa Keddo

Stellung und Funktion im Rechtssystem

34,80 €

Nur noch wenige Exemplare vorhanden!

Der Öffentlich bestellte Vermessungsingenieur (ÖbVI) ist ein Organ des amtlichen Vermessungswesens und als solcher Träger eines öffentlichen Amtes, bei dessen Ausübung er behördliche Aufgaben wahrnimmt. [mehr]