Startseite

spätmittelalterliche Darstellungen

Grenzvermessung und -abmarkung im Spätmittelalter am Beispiel einer illustrierten Handschrift um 1400

Dieser Beitrag ist in der zfv 3/2017 erschienen.