Startseite

Marco Oestereich

Die Fortführung des 3D-Gebäudemodells LoD2 in Nordrhein-Westfalen

Dieser Beitrag ist in der zfv 3/2016 erschienen.